Stadtjournal-Artikel:
 
März 2005
Mai 2005
Juli 2005
August 2005
September 2005
Oktober 2005
November 2005
Dezember 2005
Februar 2006
März 2006
April 2006
Dezember 2006
Januar 2007
März 2007
April 2007
Mai 2007
Juni 2007
Oktober 2007
November 2007
Dezember 2007
Januar 2008
März 2008
April 2008
Mai 2008
Juni 2008
  Juli 2008
  August 2008
  September 2008
  Oktober 2008
  November 2008
  Dezember 2008
  Januar 2009
  Februar 2009
  März 2009
  April 2009
  Mai 2009
  Juni 2009
  Juli 2009
  August 2009
  September 2009
  Oktober 2009
  November 2009
  Dezember 2009
  Januar 2010
  Februar 2010
  April 2010
  Mai 2010
  Juni 2010
  Juli 2010
  August 2010
  September 2010
  Oktober 2010
  November 2010
  Dezember 2010
  Januar 2011
  März 2011
  April 2011
  Mai 2011
  Juni 2011
  Juli 2011
  August 2011
  Oktober 2011
  November 2011
  Dezember 2011
  Januar 2012
  Februar 2012
  März 2012
  April 2012
  Mai 2012
  Juni 2012
  Juli 2012
  August 2012
  September 2012
  Oktober 2012
  November 2012
  Dezember 2012
  Januar 2013
  März 2013
  April 2013
  Mai 2013
  Juni 2013
  Juli 2013
  Oktober 2013
  November 2013
  Dezember 2013
  Januar 2014
  März 2014
  April 2014
  Mai 2014
  Juli 2014
  September 2014
  Oktober 2014
  November 2014
  Dezember 2014
  Januar 2015
  Februar 2015
  März 2015
  April 2015
  Mai 2015
  Juni 2015
  Juli 2015
  August 2015
  September 2015
  Oktober 2015
  November 2015
  Dezember 2015
  Januar 2016
  Februar 2016
  März 2016
  Mai 2016
  Juni 2016
  Juli 2016
  August 2016
  September 2016
  Oktober 2016
  November 2016
  Dezember 2016
  Januar 2017
  Februar 2017
  März 2017
  April 2017
  Mai 2017
   
   
  Pressemitteilungen
   
Besuchen Sie uns bei Facebook


Gedanken zur Wahl

Sehr geehrte Einwohner der Großen Kreisstadt Löbau

Obwohl zum Redaktionsschluss des Stadtjournals für die Juliausgabe der 2. Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl noch ausstand, möchten wir jetzt schon denen, die gewählt haben, recht herzlich danken.

Wir danken insbesondere den Bürgern, die uns ab August 2008 die Möglichkeit geben, im neuen Kreistag präsent zu sein. Die Interessen der Großen Kreisstadt Löbau werden wir genauso vertreten wie die Interessen des neuen Landkreises Görlitz. Wir danken auch für die Stimmen bei der OB-Wahl für unseren Kandidaten.

Die 1. Runde des sogenannten Wahlkampfes verlief korrekt, es gab keine nennenswerten Auswüchse. Die Kandidaten für den Oberbürgermeisterposten zeigten gegenseitigen Respekt.
Das änderte sich leider beim Vorliegen der Ergebnisse. Als Unterlegene im 1. Wahlgang hielt es Frau Simon für richtig, das Agieren der Bürgerliste für den 2. Wahlgang als moralisches und politisches Desaster zu bezeichnen.
Warum? Weil wir unseren Kandidaten für den Oberbürgermeisterposten zurückgezogen haben. Es war für uns zu erkennen, dass die große Mehrheit unserer Großen Kreisstadt keinen Wechsel wollte. Diesen Umstand galt es zu respektieren.
Die Ausdrucksweise von Frau Simon erinnert uns an vergangene Zeiten. Vielleicht war es auch nur die Enttäuschung über ihr schlechtes Abschneiden im 1. Wahlgang.

Dennoch, solche Auswüchse sprechen nicht für einen toleranten Umgang in einer demokratischen Gesellschaft.

Dr. Sterzel
Fraktion Bürgerliste