„Sommerloch“? (Stadtjournal 08/19)

„Sommerloch“? An dieser Stelle bedanken sich die Mitglieder der Bürgerliste ganz besonders bei den ausgeschiedenen Stadträten Dr. Gottfried Sterzel, Conny Müller-Schmitz und Reinhart Keßner für ihre langjährige konstruktive Mitarbeit. Besonderer Dank gebührt unserem ehemaligen Fraktionsvorsitzenden und Mitbegründer der Bürgerliste, Dr. Gottfried Sterzel, der sich 20 Jahre für seine Stadt engagiert hat. Der Stadtrat ist nach seiner konstituierenden Sitzung in die Sommerpause getreten. Die Räte (besonders die „neuen“) müssen sich jetzt mit wichtigen Dokumenten, die Ratsarbeit betreffend, befassen. Alle Beschlüsse zur Besetzung der Ausschüsse, Beiräte, Verbandsversammlungen und Aufsichtsräte wurden im Zuge der Einigung gefasst. Die Bedeutung des Seniorenbeirates haben wir noch einmal ganz deutlich gemacht. Dieser wurde 5 Jahre lang nicht einberufen. Das wird sich ändern. Die Wahl der Ortsvorsteher verlief für die Bürgerliste sehr erfolgreich. So stellen wir diese in Ebersdorf, Kittlitz und Rosenhain. Ein „Sommerloch“ werden Sie bei uns nicht finden, denn wir laden Sie zum 100. Bürgerstammtisch, der am 14. August 2019 ab 19:00 Uhr im Häus`l am Berg (RichardWagner-Straße 1) stattfindet, ein. Ein Dankeschön geht an all unsere treuen Besucher für die gewinnbringende Zusammenarbeit, die vielen wertvollen und manchmal auch kritischen Hinweise. Manches wäre ohne diese nicht machbar gewesen.

Ihr Stadtrat Frank Richter

Share your thoughts

%d Bloggern gefällt das: