Warum gründete sich die Bürgerliste?


Parteien bestimmen in der Politik „wo es lang geht“, obwohl sie nur eine Minorität der Bevölkerung vertreten. Selbst in der Kommunalpolitik blockieren Parteiinteressen oft wichtige Entscheidungen, Bürgerinteressen werden ungenügend berücksichtigt.

Deshalb schlossen wir uns in der Bürgerliste zusammen, um von Parteien unabhängige Politik zu ermöglichen. Es gibt keinen Meinungszwang. Jeder ist nur seinem Gewissen verpflichtet. Oberstes Gebot ist das Wohl unserer großen Kreisstadt Löbau und ihrer angeschlossenen Gemeinden. Allerdings haben wir keinen Platz für extremes Gedankengut von rechts oder links.

Der Verein...

  • bildet den organisatorischen Hintergrund
  • entlastet die Fraktion bürokratisch
  • umfasst alle Mitglieder, unter denen die Listenplätze vergeben werden
  • legt die politischen Schwerpunkte fest
  • informiert in den Ortschaften über die Arbeit
  • führt Wahlkampf
  • beteiligt sich an der Ausrichtung von Stammtischen und Bürgerpicknick

Jeder kann sich einbringen!

Lesen Sie unsere Satzung und schreiben Sie uns eine Mail an nachricht@buergerliste-loebau.de, wenn Sie Mitglied werden wollen.

Neuigkeiten aus dem Verein.

(c) Bernd Gärtner

Bürgerliste hat einen neuen Vorstand!

Auf unserer Mitgliederversammlung im Dezember 2017 wurde ein neuer Vorstand gewählt.   http://www.sz-online.de/nachrichten/neuer-vorstand-bei-der-buergerliste-3837803.html

018

Bürgerpicknick 2017

Die Bürgerliste Löbau hat zum gemeinsamen Verweilen beim 3. Bürgerpicknick auf das Gelände der Landesgartenschau am Bürgerwäldchen eingeladen.

00

Bürgerpicknick 2016

Unterhalb finden Sie Eindrücke vom zweiten Bürgerpicknick am Bürgerwäldchen am 16. Juli 2016. Wir freuen uns immer mit den Löbauern ins Gespräch zu kommen und Themen der Stadt gemeinsam zu diskutieren.