Die Fraktion Bürgerliste.

Seit der Wahl 2014 ist die Bürgerliste mit zehn Mandatsträgern im Stadtrat vertreten. Wir wollen gemeinsam eine lebenswerte Stadt gestalten – unabhängig und frei. Unsere politische Arbeit baut auf Transparenz und Einbeziehung der Löbauer Bürger.

Mit dem Bürgerstammtischen und dem jährlichen Bürgerpicknick haben wir Möglichkeiten geschaffen mit den Bürgern in Kontakt zu treten, um Ihre Anregungen und Wünsche in die Politik mitnehmen zu können. Darüber hinaus freuen wir uns immer über ein Gespräch.

Unser Wahlprogramm aus dem Jahr 2014 finden Sie unter diesem Link: Wahlprogramm 2014

Die Fraktion...

  • gewählte Mitglieder mit Mandat im Stadtrat
  • vertreten den Verein in der Stadtpolitik (Stadtrat, Ausschüsse, Ortschaftsräte)
  • gestalten die Politik der Stadt aktiv mit
  • haben das Recht Anträge im Stadtrat einzubringen
  • werden in politische Entscheidungen einbezogen
  • berichten den Bürgern über Neuigkeiten aus dem Stadtrat
  • nehmen Anregungen der Bürger mit in Ausschüsse oder Stadtrat

Neuigkeiten aus der Fraktion.

roman-kraft-260082

Rückblick 2020, Ausblick 2021 (Stadtjournal 01/21)

Liebe Bürgerinnen und Bürger! Rückblickend war das Jahr 2020 aus kommunalpolitischer Sicht ein erfolgreiches Jahr. Wir haben im Stadtrat konstruktiv viele zukunftsweisende Beschlüsse für unsere Stadt getroffen, die sich sehen lassen können. Neben dem Bebauungsplan für das neue Gewerbegebiet gab es auch einige Konzepte, die speziell die Innenstadt betreffen und in der letzten Stadtratssitzung sogar…

roman-kraft-260082

Ein chaotisches Jahr neigt sich dem Ende zu. (Stadtjournal 12/20)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Februar dieses Jahres habe ich über den Sanierungsrückstau mit dem Artikel „Hat die Zittauer Vorstadt eine Zukunft?“ berichtet. Jetzt hat der Stadtrat einen Beschluss gefasst, dass das notwendige Geld zum Abriss des sogenannten Kujau-Hauses (Äußere Zittauer Straße Nr. 16) in den Haushalt eingestellt wird. Ein teurer Abriss, weil die Giebelfront des…

images (1)

PARKEN OHNE GEBÜHR, aber mit Parkscheibe im Nov/Dez 2020

Update PARKEN NUR MIT PARKSCHEIBE 20. November 2020 Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Löbau hat in seiner Sitzung am 5. November 2020 auf Antrag der Fraktion Bürgerliste einstimmig beschlossen, angesichts der COVID-19 Pandemie den Einzelhandel im Weihnachtsgeschäft durch die Aussetzung der Parkgebühren in der Löbauer Innenstadt zu unterstützen. Nach dreiwöchiger Testphase hat sich gezeigt, dass…

roman-kraft-260082

Splitter aus der Löbauer Stadtpolitik (Stadtjournal 11/20)

Ein ganz großes Dankeschön an alle bisherigen Unterstützer unseres Aufrufes zur Rettung des  Stadtwaldes. Bis jetzt sind ca. 5.000 EUR zusammengekommen. Wer sich noch beteiligen möchte –> hier nochmal die Bankverbindung der Stadt Löbau: IBAN: DE59 8505 0100 3000000010; Kennwort „STADTWALD“ Da es bereits einen Stadtratsbeschluss zur Bildung eines Jugendparlamentes für Löbau gibt, begrüßen wir sehr,…

roman-kraft-260082

Es geht wieder los! (Stadtjournal 10/20)

Wenn Sie diese Zeilen lesen, dann hat der Stadtrat seine Sommerpause endlich beendet. Viel zu lange hat diese meiner Meinung nach gedauert. Zumal ja schon im Frühjahr durch „Covid-19“ eine längere Pause gewesen ist. Das heißt aber nicht, dass die Verwaltung und die Fraktionen untätig gewesen sind. Die Planungen zum Gewerbegebiet bzw. zum neuen Vollsortimenter…

roman-kraft-260082

Wer kümmert sich um die Wanderweg? (Stadtjournal 09/20)

Auf der Homepage unserer Stadt wird für eine Wanderung auf dem Großen Naturlehrpfad rund um Löbau mit dem Slogan „Abenteuer auf dem Naturlehrpfad“ geworben. Welche Abenteuer sind damit gemeint? Sicherlich diejenigen, die auf dem entsprechenden Faltblatt erwähnt werden. Abenteuerlich kann so eine Wanderung schon werden, wenn der Weg teilweise zugewachsen ist, das Gras „meterhoch“ steht.…

roman-kraft-260082

Es ist allerhand los in Löbau (trotz Corona)! (Stadtjournal 08/20)

Im letzten Stadtrat wurde das Integrierte Stadtentwicklungskonzept INSEK vorgestellt, ein informelles Planungsinstrument ohne rechtliche Auswirkungen, aber Grundlage für die Bewilligung von Fördermitteln. Es definiert Entwicklungsziele bis 2030, ist also ein Leitfaden für die Stadtentwicklung. Damit wird ein Zukunftsbild geschaffen, wie die Stadt einmal aussehen soll. Es beinhaltet 71 Zielstellungen und 140 Maßnahmen in Fachkonzepten, stellt…

roman-kraft-260082

Krise!!! Welche Krise? (Stadtjournal 07/20)

„Wir mußtn ja Corona bedingt pausieren” (Zitat D. Buchholz als Versammlungsleiter zur Eröffnung der Stadtratssitzung im Juni nach 13 Wochen Unterbrechung) Auf meine Nachfrage nach seinem „Hygienekonzept“ beim Zahnarzt meines Vertrauens bekam ich im April zur Antwort: „…alles wie immer…nehmen Sie bitte entspannt Platz …“(sinngemäß) Als ich in die Grundschule ging, lehrte man: „das Wetter…

roman-kraft-260082

Sehnsucht nach Normalität (Stadtjournal 06/20)

Sehnsucht nach Normalität Normale Arbeit, normales Reisen, normale Restaurantbesuche, normales Einkaufen, normaler Umgang…In vielen Gesprächen höre ich immer wieder: „Hoffentlich ist bald Alles wieder normal!“ Wird es eine Normalität wie vor Corona aber jemals wieder geben und ist diese überhaupt erstrebenswert? Das Virus hat eine Menge „Baustellen“ hinterlassen. Niemand vermag heute abschätzen, wie lange es…

roman-kraft-260082

Unser Löbauer Stadtwald (Stadtjournal 05/20)

In den vergangenen Wochen hat sich unser Leben sehr verändert. Uns ist wieder bewusst geworden, dass die Gesundheit Priorität hat, was die wirklich wichtigen Dinge im Leben sind und worauf wir auch mal verzichten können. Wenn große Reisen jetzt nicht möglich sind, rückt der Wald vor der eigenen Haustür wieder mehr in den Mittelpunkt und…

roman-kraft-260082

Corona Krise auch in Löbau (Stadtjournal 04/20)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ein neuartiger Virus hat unser aller gesellschaftliches Leben komplett auf den Kopf gestellt. Es gibt noch unendlich viele ungelöste Fragen und Probleme. Doch wenn sich alles um uns herum verlangsamt und wir viel Zeit zum Nachdenken haben, dann werden wir vielleicht auch ein wenig geerdet und lernen wieder die wirklich wichtigen…

roman-kraft-260082

Stadtentwicklungskonzept (Stadtjournal 03/20)

Liebe Einwohner der Stadt Löbau und deren Ortsteile, in der Stadtratssitzung Februar wurde durch eine von der Stadtverwaltung beauftragten Firma der erste Teil zum neuen Stadtentwicklungskonzept, die Bürgerbefragung, vorgestellt – sehr interessant, aber auch sehr widersprüchlich und vor allem eine geringe Beteiligung. Nur 1,6 Prozent, aller Einwohner, haben sich zu der Befragung geäußert. Es ist…

roman-kraft-260082

Hat die Zittauer Vorstadt eine Zukunft? (Stadtjournal 02/20)

Einige von Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, haben vielleicht festgestellt, dass die Äußere Zittauer Straße (wieder einmal) abschnittsweise halbseitig gesperrt ist. Diese Maßnahme wurde erforderlich, um ein einsturzgefährdetes Haus zu sichern. Bereits vor einiger Zeit wurde durch die städtische WoBau ein Haus notgesichert und es kam zu Sperrungen in diesem Bereich. Nun stellen sich mir…

roman-kraft-260082

Es fühlt sich beinahe an wie ein Traum! (Stadtjournal 01/20)

In der letzten Stadtratssitzung hatten wir den Doppelhaushalt für die Jahre 2020/2021 zum Beschluss auf der Tagesordnung. Da wir den Entwurf bereits nach der Sommerpause – so zeitig wie nie zuvor – erhielten und somit genug Zeit hatten, Fragen zu klären und unsere Vorstellungen mit einzubringen, konnte der Doppelhaushalt fraktionsübergreifend einstimmig beschlossen werden. Des Weiteren…

roman-kraft-260082

Gedanken zum Löbauer Stadtwald (Stadtjournal 12/19)

Im letzten Stadtjournal wurde bereits zum Löbauer Stadtwald informiert. Dazu möchte ich noch ein paar Gedanken loswerden bzw. weiterführen. Der Wald im Allgemeinen und unser Hausberg für uns Löbauer im Besonderen ist nicht nur Wirtschaftsfaktor zur Erzielung von Einkünften aus dem Holzverkauf, sondern auch ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Freizeitgestaltung und für die Gesundheit. Wir…

Last minute Großdehsa

WICHTIGE INFO für Großdehsa, Eiserode, Nechen und Peschen!

Wie Sie bereits wissen, müssen Sie, als Einwohner der Ortsteile Großdehsa, Eiserode, Nechen und Peschen, am 08. März 2020 noch einmal an die Wahlurne zur Ergänzungswahl des Ortschaftsrates… Hierfür sind nun alle politischen Gruppierungen aufgerufen Kandidaten zu benennen. LAST MINUTE! Genau heute in zwei Woche (am 27.11.) werden bei uns (der Bürgerliste Löbau) in geheimer…

roman-kraft-260082

30 Jahre Demokratie (Stadtjournal 11/19)

30 Jahre Demokratie Mutige Menschen mit Kerzen in der Hand erwirkten gewaltlos den Sturz eines Systems. Was für ein Lebensgefühl in der damaligen Zeit! Die Hauptforderung von damals war Freiheit, die verschiedene Vorstellungen beinhaltete, z.B. Reisefreiheit, Meinungsfreiheit. Wenn man die Wahlbeteiligungen betrachtet, kommen Zweifel, ob der Freiheitsbegriff wirklich als solcher und als große Chance wahr…

20191012164313_IMG_7560

Klausurtagung 12.10.2019

Pressemitteilung der BÜRGERLISTEN Fraktion   Am 12.10.2019 fand bei bestem Herbstwetter in der Turmgaststätte Löbau die erste Klausurtagung der Fraktion der BÜRGERLISTE in der neuen Wahlperiode 2019-2024 statt. Folgende Themen standen auf der Tagesordnung: –        Haushaltsplanung 2020/2021 –        Antrag Bürgerliste (Ortschaftsbudget) –        Antrag der LINKEN (Bürgerhaushalt)   In der Diskussion zum Haushaltsentwurf der Stadtverwaltung wurden…

roman-kraft-260082

Neue Wege (Stadtjournal 10/19)

Neue Wege werden in Zukunft über die Felder in Löbau-West führen, wenn dort auf ca. 90 Hektar das große Gewerbegebiet der Stadt entsteht. Mit dem Beschluss des Vorentwurfs und dem Ankauf von Flächen ging die Planung für diese sehr wichtige Investition in den letzten Monaten voran. Wenn die Sache so umgesetzt wird, erhält Löbau Gewerbefläche…

roman-kraft-260082

Licht und Schatten im Sommer von Löbau! (Stadtjournal 09/19)

Am 14. August fand unser 100. Bürgerstammtisch statt, der von außerordentlich vielen Löbauer Bürgern/-innen genutzt wurde, um mit uns ins Gespräch zu kommen und auch ein wenig zu feiern. An dieser Stelle möchten wir uns bei all unseren Gästen der vergangenen Jahre bedanken, denn nur durch Ihr Vertrauen in uns sind diese vielen Stammtische überhaupt…

100_Stammtisch

100. Bürgerstammtisch

Am 14. August fand unser 100. Bürgerstammtisch statt, der von vielen Löbauer Bürgern/-innen genutzt wurde, um mit uns ins Gespräch zu kommen und auch ein wenig zu feiern. An dieser Stelle möchten wir uns bei all unseren Gästen der vergangenen Jahre bedanken, denn nur durch Ihr Vertrauen in uns sind diese vielen Stammtische überhaupt möglich…

100_Stammtisch

100. Bürgerstammtisch

Am 14.08.2019 findet unser 100. Stammtisch statt. Es besteht wie immer die Möglichkeit, seine Fragen oder auch Anregungen an die Stadträte und Ortschaftsräte heranzutragen. Für Hinweise, Ideen und Verbesserungsvorschläge haben wir immer ein offenes Ohr. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.   Restaurant Haus’l am Berg Richard-Wagner-Str. 1a · 02708 Löbau  …

roman-kraft-260082

„Sommerloch“? (Stadtjournal 08/19)

„Sommerloch“? An dieser Stelle bedanken sich die Mitglieder der Bürgerliste ganz besonders bei den ausgeschiedenen Stadträten Dr. Gottfried Sterzel, Conny Müller-Schmitz und Reinhart Keßner für ihre langjährige konstruktive Mitarbeit. Besonderer Dank gebührt unserem ehemaligen Fraktionsvorsitzenden und Mitbegründer der Bürgerliste, Dr. Gottfried Sterzel, der sich 20 Jahre für seine Stadt engagiert hat. Der Stadtrat ist nach…

Stadtrat

Stadtratsbericht 07/2019

Konstituierende Stadtratssitzung 04.07.2019 Nach der Kommunalwahl  am 26.05.2019 kam der neu gewählte  Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und beschloss hier die Zusammensetzung  des Hauptausschusses, des Bau- und Vergabeausschusses, des Finanzausschusses, sowie die Zusammensetzung in den stadteigenen Unternehmen Wobau und Stadtwerke. Die Sitzverteilung erfolgte, wie üblich nach dem d´Hondt Verfahren. Folgende Stadträte sind für die…

roman-kraft-260082

Wahlauswertung (Stadtjournal 07/19)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Fraktion der Bürgerliste ist wiederum stärkste Fraktion im Löbauer Stadtrat geworden. Es sind zwar 2 Sitze weniger als vor 5 Jahren, aber das war zu erwarten. Immerhin haben uns über 35% der Wähler das Vertrauen ausgesprochen. Dafür danken wir Ihnen, und versprechen den Wählerauftrag gemeinsam mit den anderen Fraktionen bestmöglich…